Jetzt kommt „Nur eine Nacht“ – das deutsche „Highschool Musical“!

Jun05

WOW, jetzt kommt ein richtig cooler Tanz- und Musikfilm ins Fernsehen. Am Donnerstag (6.6.) zeigt das ZDF um 20:15 Uhr „Nur eine Nacht“. Der Streifen hat das Zeug dazu, das deutsche „High School Musical“ zu werden. Hier schon mal der Trailer:

Darum gehts in dem Film: Rockstar Marc Simon (Pasquale Aleardi) hat nur eine Nacht Zeit, um für seine neue Musikshow die perfekte Besetzung zu finden, ansonsten ist seine Karriere am Ende. In einer rasanten Casting-Aktion entdeckt er coole Talente und trifft jede Menge wilde Entscheidungen. Es gibt traumhafte Duette, rasante Tanz-Darbietungen und viele bekannte Gesichter in dem Streifen. Unter anderem dabei: Ex-GZSZ-Girl Yvonne Catterfeld und der ehemalige Boygroup-Star Jesse D’Lane (war mal bei Part Six), hier im Duett mit seiner Angebetenen:

Wir haben das Movie schon gesehen und finden es echt gelungen! Toll, dass sich das ZDF traut, so einen jungen, coolen Film im Hauptprogramm zur besten Sendezeit zu zeigen. Jetzt sind wir gespannt, ob das TV-Publikum auch so angetan ist wie wir. Also unbedingt einschalten!! 😉

Am Donnerstag um 20:15 Uhr zeigt das ZDF den Film und wer bis dahin nicht warten will, kann den Streifen jetzt schon in der ZDF-Mediathek online angucken! Genial, oder? Hier der Link:

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1909860/Nur-eine-Nacht

Auf der ZDF-Homepage gibts auch ein großes Special mit vielen Videos, Pics und tollen Extras. Klickt mal!

Freut ihr euch auf den Film? Was guckt ihr sonst so im TV? Sagt uns eure Meinung hier in den Kommis oder bei Facebook!

 

Gepostet von Markus um 10:38 in Allgemein. | Kommentare geschlossen

Was wird aus der DSDS-Clique?

Jun05

Vor vier Wochen siegte Beatrice Egli (24) bei DSDS. Seitdem steht sie ständig im Rampenlicht, feiert Charterfolge mit ihrer Single „Mein Herz“ und dem Album „Glücksgefühle“. Doch was wird jetzt eigentlich aus den anderen 9 Kandidaten der Mottoshows? Wir checken es für euch…

lisa1

Lisa Wohlgemuth: Steht mit ihrem Song „Heartbreaker“ in den Charts, hat einige Auftritte auf Festivals, gibt Autogrammstunden. Sie hat es sich aber durch die Trennung von Traumboy Erwin bei vielen Fans verscherzt. Dafür ist Lisa jetzt ganz eng mit den DSDS-Boys von 2012 – Luca und Daniele, vor ein paar Tagen trafen sie sich in Berlin zu einem Candlelight-Dinner zu dritt (siehe Pic). Geht da was? Vielleicht gibt es ja bald ein Duett mit einem der beiden…

Ricardo Bielecki: Der Drittplatzierte hat sich im Studio verschanzt, will wohl bald mit deutschsprachigen Songs angreifen. Ende Juni gibts seine ersten Live-Gigs: Am 22. Juni gibts in der Alten Drahtzieherei in Wipperfürth um 15 und 20 Uhr gleich zwei Shows! Alle Termine auf seiner Homepage (hier klicken).

Susan Albers: Probt wieder mit ihrer Band, hat einige Autogrammstunden und am 30.6. gibt sie ein Konzert in ihrer Heimatstadt Rhede. Infos auf ihrer Facebook-Seite.

erwin

Erwin Kintopp: War am Boden zerstört wegen Lisas Trennung von ihm, bekam viel Zuspruch von Fans. Jetzt schaut der Goodlooker nach vorne, hat gerade seine eigene Homepage online gestellt und plant für ganz bald ein Konzert in seiner Heimat Rastatt. Vielleicht wandelt er ja nächstes Jahr auf Joeys Spuren im RTL-Dschungelcamp?!

Tim David Weller: Machte zuletzt von sich reden, als er auf der DSDS-Aftershowparty mit Ex-Kandidatin Angelina knutschte. Seither von der Bildfläche verschwunden. Auf Facebook postete er jetzt, dass er bald ein Benefiz-Konzert für die Hochwasser-Geschädigten geben will. Nunja…

Simone Mangiapane: Tingelt mit Live-Gigs durch Discos, gibt Autogrammstunden, hat aber sonst noch keine konkreten Pläne. Mehr von ihm bei Facebook.

timo

Timo Tiggeler: Sein letzter Facebook-Eintrag stammt vom 15.5. – kein Lebenszeichen seither, obwohl er gerade 20 wurde. Er wird wohl sein Studium (Mathe und Theologie auf Lehramt) fortsetzen.

Maurice Glover: Dass er auf Platz 9 ausschied, war für viele ein Schock! Schließlich galt Maurice im Vorfeld als Top-Favorit auf den Sieg. Maurice hat sich schnell gefangen und absolviert jede Menge Liveauftritte, gerade war er in Berlin auf der YOU-Messe (siehe Clip) und bei „Circus Halligalli“ auf ProSieben zu sehen. Da kommt noch was…

Nora Ferjani: Die 10. der 10. DSDS-Staffel ist in der Versenkung verschwunden, hat keine Auftritte, postet aber fleißig auf ihrer Facebook-Seite. Am Wochenende wurde sie 25. – happy Birthday nachträglich!

Voll happy ist dagegen natürlich Siegerin Beatrice Egli – Anfang der Woche war sie das erste Mal seit dem Sieg wieder in ihrer Schweizer Heimat, gab Interviews und traf Freunde & Familie. Die nächsten Wochen gehts rund: Jede Menge Auftritte auf den Rewe Family Events (von POPCORN präsentiert), am 6. Juli der Superstar-Gig im Heidepark und im Herbst dann die eigene Tour. Da kommt einiges auf sie zu!

Was meint ihr: Wie lange hält sich Beatrice? Und wird man von den anderen Kandidaten noch was hören? Wer war euer Favorit? Sagt uns eure Meinung hier unten in den Kommentaren oder am besten bei Facebook (hier klicken).

Mehr über die DSDS-Clique und viele Starnews bei starflash.de

 

Gepostet von Markus um 08:56 in Allgemein. | Kommentare geschlossen

Voll Panne: Georgina posiert vor Hochwasser

Jun04

Diesem Showbiz-Girl ist wirklich nix zu peinlich. Dschungel-Tussi Georgina Fleur hat jetzt ein echt ultra-armseeliges Bild von sich gepostet…

geo2

Top gestylt posiert Georgina Fleur (alias „Das Sams mit der Haarverlängerung“) vor dem Hochwasser auf Sandsäcken in Heidelberg. Im dazugehörigen Posting auf ihrer Facebook-Seite textet sie völlig banales Zeug:

„Hochwasser in Heidelberg…. iiiiih, jetzt lil dinner und anschließend fernsehen, ich bin später bei prominent, don’t miss it! Wurde wieder irgendein scheiß wegen Fiona gefragt… schönen gemütlichen Abend euch allen! Küsschen“

Während hunderttausende Menschen in Deutschland unter dem Hochwasser zu leiden haben und um ihr Hab und Gut bangen ist das doch ganz schön makaber! Auf twitter und Facebook sorgt das Bild für einen regelrechten Shitstorm, viele User sind empört, dass Georgina so peinlich post und sich offenbar gar keine Gedanken über das Leid anderer Menschen macht! Und es kommt noch krasser: Georgina war sich auch nicht zu schade, für RTL noch mal an den Fluß zu fahren und ein Interview zu geben. Sie postete heute dieses Bild mit dem RTL-Team:

geo5

Dazu schrieb sie:

„Exclusiv Dreh für heute Abend! Dank des enormen Shitstorms wurde ich zu der Hochwassersituation in Heidelberg interviewed! Ich möchte bitte klarstellen dass ich nur auf das Hochwasser aufmerksam machen wollte, aber keineswegs jemanden beleidigen oder angreifen! Mein Mitgefühl Allen Betroffenen! Eure Georgina“

Mittlerweile reagiert Georgina auch äußerst gereizt auf kritische Kommentare und Pinnwand-Einträge. Vorhin schrieb sie:
„Engagiert Euch lieber selbst, bevor ihr andere kritisiert!“
Ohweia – was hat sich das Sams da nur eingebrockt? Und das nur einen Tag nachdem sie in einem People-Magazin einen krassen Imagewandel angekündigt hatte (hier lesen).
Es gibt inzwischen auch schon die ersten Fake-Collagen, die Georgina vor anderen Kulissen zeigen – nicht lustig. Hier zum Beispiel im Kriegsgebiet:

geo3

Oder hier bei den Protesten in Istanbul:

geo4

Krass, oder? Wie gesagt, das sind nur Montagen. Aber Georgina ist durchaus zuzutrauen, dass sie sich auch so ablichten lassen würde. Traurig aber wahr… Puuuh :(

Wir finden den Schnappschuß am Wasser total daneben und was denkt ihr? Was haltet ihr von dem Flut-Pic? Übel oder voll okay? Sagt uns eure Meinung jetzt auf Facebook – hier klicken!

Wie Deutschland unter dem Hochwasser leidet und wo überall deswegen die Schule ausfällt, erfährst du auf starflash.de!

Gepostet von Markus um 14:23 in Allgemein. | 1 Kommentar

BuViSoCo 2013 startet – wer gewinnt?

Jun04

Gerade erst haben wir uns vom Debakel mit Cascada beim ESC erholt (nur Platz 21), da steht auch schon der nächste musikalische Wettstreit in den Startlöchern! Am 26.9. startet Stefan Raab wieder seinen „Bundesvision Song Contest“…

Nach dem Sieg von Xavas (alias Xavier Naidoo und Savas) im letzten Jahr für Baden-Württemberg ist nun Mannheim der Austragungsort für den Pop-Contest der Bundesländer. Folgende Acts sind am Start:

Max Herre für Baden-Württemberg

Charly Bravo für Bayern

MC Fitti für Berlin

Keule für Brandenburg

De fofftig Pens für Bremen

Johannes Oerding für Hamburg

Sing um dein Leben für Hessen

Guaia Guaia für Mecklenburg-Vorpommern

Bosse für Niedersachsen

Pohlmann für Nordrhein-Westfalen

Mega! Mega! für Rheinland-Pfalz

DCVDNS für das Saarland

The toten Crackhuren im Kofferraum für Sachsen

Adolar für Sachsen-Anhalt

Luna Simao für Schleswig-Holstein

Hannes Kinder & Band für Thüringen

Hmmm, das Teilnehmerfeld klingt recht strange, findet ihr nicht auch? Anders als in den letzten Jahren gibts auf den ersten Blick keinen wirklichen Top-Act, der so als krasser Favorit heraussticht. Am ehesten vielleicht noch MC Fitti, der momentan auf YouTube und Facebook für Furore sorgt. Ansonsten auffällig: mit Johannes Oerding, Bosse, Pohlmann und Max Herre sind vor allem Solo-Typen am Start, nur ein einziges Girl (Luna Simao, Schleswig-Holstein) singt solo um den Sieg.

Die durchgeknallte Girlband The toten Crackhuren im Kofferraum (TtCiK) hatte vor 4 Jahren schon mal eine strange Nummer am Start und ein krasses Album („Mama, ich blute). Seht hier den Clip zu ihrer Single von damals „Ich und mein Pony“:

Die Songs, mit denen die Acts beim BuViSoCo 2013 (26.9., 20:15 Uhr live auf ProSieben) antreten, sind noch nicht bekannt. Sie werden die nach der Sommerpause bei „tv total“ vorstellen. Tickets für die Show gibts aber jetzt schon auf ProSieben.de!

Was meint ihr, welches Bundesland gewinnt den Pott dieses Jahr? Sagt uns eure Meinung auf Facebook – hier klicken.

Mehr coole Starnews gibts auf starflash.de!

Gepostet von Markus um 10:25 in Allgemein. | Kommentare geschlossen

POPCORN-Boycheck:
Neue, heiße Typen

Jun03

Der Sommer bei uns ist bis jetzt ja eher nass als heiß, aber es gibt ein paar neue coole Newcomer-Boys, die in den nächsten Wochen sicher für Furore sorgen werden. Hier unsere Top 3:

1. Union J

Die vier Jungs haben wie One Direction ihre Karriere in der britischen Version von „X Factor“ gestartet. Jamie, Josh und Jaymi waren als „Triple J“ bei der Castingshow dabei, dann kam noch George dazu, gemeinsam landeten sie bei XF auf Platz vier. Nun wollen sie weltweit als „Union J“ angreifen. Ihre Debütsingle heißt „Carry You“. Wir finden: Der Song hat das Zeug zum echten Sommerhit! :) :) :)

Checkt den Clip hier:

Mehr über die Jungs, viele News und Pics gibts übrigens auf ihrer Facebook-Seite.

2.  Alabama Capital

Neue Twins braucht die Welt! Nach den Sprouse-Twins, den Kaulitz-Brüdern und Jedward wollen nun auch Nathan und Caleb Montgomery musikalisch durchstarten. Die zweieiigen Zwillinge covern auf YouTube lauter Songs von Taylor Swift, Justin Bieber, One Direction usw. Ihre Clips wurden schon hunderttausendfach aufgerufen! Warum der komische Bandname? Nathan: „Montgomery heißt die Hauptstadt (engl.: „Capital“) von Alabama, wir fanden das als Bandnamen einfach cool!“ Wieder was gelernt… 😉

Checkt ihren Clip zu „Look At Her“ hier:


Mehr über und von Alabama Capital gibts auf ihrer Facebook-Seite und bei YouTube!

3. Andrea Renzullo

andrea_ren

Moment mal, den kennen wir doch noch? Ja klar, Andrea Renzullo war 2010 bei „Das Supertalent“ (RTL) dabei, beeindruckte mit „Heal“ (im Original von Leona Lewis) und wurde Vierter. Danach wurde es schnell ruhig um den Teenboy. Jetzt ist Andrea 17 und will es noch mal wissen. Er ist nach Hannover gezogen und stand gerade im Studio um sein neues Album aufzunehmen! Andreas Look hat sich krass gewandelt, aus dem schüchteren, zarten Jungen ist ein taffer Kerl geworden. Leider gibts noch nix von seinen neuen Songs zu hören, aber Andrea verspricht: „Die Tracks sind echt cool!“ Vielleicht schafft er es ja schon in diesem Sommer in die Charts?! Wir drücken die Daumen… :)

Mehr über Andrea auf seiner Facebook-Seite!

Wer sind eure Lieblings Starboys? Habt ihr selber coole neue Typen im Visier, die man hier noch nicht kennt? Sagt uns eure Meinung auf Facebook – hier klicken!

Übrigens: Mehr coole Star-Jungs gibts in der großen Boywahl auf starflash.de!

Gepostet von Markus um 12:53 in Allgemein. | Kommentare geschlossen

Der POPCORN ESC-Check: Dänemark

Apr09

Mitte Mai steigt in Malmö endlich der Eurovision Song Contest 2013! Wir stellen euch in die Teilnehmer und Top-Favoriten vor. Heute ist Dänemark an der Reihe!

Für das skandinavische Land tritt in diesem Jahr die 20jährige Gesangsstudentin Emmelie de Forest (*28.2.1993 in Randers) an. Sie gewann im Februar die dänische Vorentscheidung mit dem Titel „Only Teardrops“. Emmelie gilt beim ESC als absolute Favoritin, in vielen Online-Wetten und offiziellen Wettbüros ist ihr mit mit Flötentönen angehauchter Folkpop-Song der aussichtsreichste Kandidat auf den Sieg. Der Clou: Bei ihrer Performance singt die Dänin barfuss. Check die Performance aus der dänischen Vorentscheidung hier:

Dänemark muss sich erst für das ESC-Finale (am 18. Mai, Deutschland ist mit Cascada fix dabei) qualifizieren. Am 14.5. und 16.5. steigen zwei Semifinals mit insgesamt 33 Ländern, von denen 20 noch das Finale erreichen. Emmelie singt am 14.5. auf Startnummer 5! :)

Übrigens: Mehr über Emmelie gibts beim ESC-Blog vom Prinz (hier klicken), eine Übersicht über alle ESC-Teilnehmer findest du bei ogae.de und alle Videos bei eurovision.de!

Was meinst du – wird Dänemark den Sieg erringen oder scheitert Emmelie schon im Halbfinale? Sag uns deine Meinung bei Facebook oder hier in den Kommentaren!

Mehr coole Star-Storys und heiße News bei uns auf starflash.de

Gepostet von Markus um 13:12 in Allgemein. | Kommentare geschlossen

Der POPCORN ESC-Check: Slowenien

Apr08

Mitte Mai steigt in Malmö endlich der Eurovision Song Contest 2013! Wir stellen euch in unregelmäßigen Abständen einige der Teilnehmer und die absoluten Favoriten vor. Heute gehts nach Slowenien!

Sängerin Hannah Mancini stammt eigentlich aus den USA. Als Teenagerin war sie sogar ein Disney-Girl, wirkte in mehreren Filmen mit. Vor ein Paar Jahren zog Hannah dann aus Liebe nach Slowenien und hat sich dort schon eine ganz gute Karriere aufgebaut. Für den ESC schrieb sie jetzt die coole und hitverdächtige Dubstep-Nummer „Straight Into Love“. Hier das coole Video:

Slowenien muss sich erst für das ESC-Finale (am 18. Mai, Deutschland ist mit Cascada fix dabei) qualifizieren. Am 14.5. und 16.5. steigen zwei Semifinals mit insgesamt 33 Ländern, von denen 20 noch das Finale erreichen. Hannah singt am 14.5. auf Startnummer 3! :)

Übrigens: Mehr über Hannah gibts beim ESC-Blog vom Prinz (hier klicken), eine Übersicht über alle ESC-Teilnehmer findest du bei ogae.de und alle Videos bei eurovision.de!

Was meinst du – schafft es Slowenien ins Finale und wo landet Hannah dort? Sag uns deine Meinung bei Facebook oder hier in den Kommentaren!

Mehr coole Star-Storys und heiße News bei uns auf starflash.de

Gepostet von Markus um 09:29 in Allgemein. | Kommentare geschlossen

Der POPCORN ESC-Check: Österreich

Apr04

Noch 5 Wochen, dann steigt in Malmö endlich der Eurovision Song Contest 2013! Wir stellen euch in unregelmäßigen Abständen einige der Teilnehmer vor. Den Anfang macht Österreich!

Für die Alpenrepublik singt dieses Jahr Natália Kelly (18). Das Teen-Girl hat schon einige Contest-Erfahrung, sie wurde 2004 beim „Kiddy Contest“ zweite und gewann 2011 die österreichische Version von „The Voice“. In Malmö geht sie mit der gospelartigen Ballade „Shine“ an den Start. Check das Video:

Österreich muss sich erst für das ESC-Finale (am 18. Mai, Deutschland ist mit Cascada fix dabei) qualifizieren. Am 14.5. und 16.5. steigen zwei Semifinals mit insgesamt 33 Ländern, von denen 20 noch das Finale erreichen. Natália singt am 14.5. auf Startnummer 1! :) Eine Übersicht über alle Teilnehmer findest du bei ogae.de und alle Videos bei eurovision.de!

Was meinst du – schafft es Österreich ins Finale und wo landet Natália dort? Sag uns deine Meinung bei Facebook oder hier in den Kommentaren!

Mehr coole Star-Storys und heiße News bei uns auf starflash.de

Gepostet von Markus um 10:20 in Allgemein. | Kommentare geschlossen

Rihanna kommt nach Germany!

Mrz07

Fans sollten sich schon mal um Tickets bemühen – Superstar Rihanna startet morgen ihre  „Diamonds“-Welttournee. Schon bald wird sie auch in Deutschland performen.

Hier die Dates der Konzerte bei uns:

KÖLN, Mi  26.06.13
KÖLN, Do 27.06.13
BERLIN, Di 02.07.13
HANNOVER, Mi 03.07.13

Als Vorgeschmack hier ein Clip, wie hart sich die 25-Jährige auf ihre Choreos vorbereitet.

Wirst du zu einer der Shows von Rihanna gehen? Schreib uns in den Kommis oder auf Facebook! 

Gepostet von Michael um 11:07 in Allgemein. | Kommentare geschlossen

Die neue POPCORN ist da!

Feb27

Heiße Storys, coole Poster und ein super Extra – heute erscheint die neue POPCORN. Hier erfährst, du was drin ist…


King Joey im Glück:
 Erst gewinnt er das Dschungelcamp, jetzt will er seine Freundin heiraten. Mehr Infos: Joey Heindle und Jacky!

DSDS 2013: Einer wird’s – aber wer? Kämpfer, Kicker, coole Chaoten: Der große Superstar-Check. zurück blättern

Justin Bieber ganz privat: Darf ich vorstellen, das ist meine coole Familie. Hier kommt die Bieber-Bande. Tolle Fotos aus dem Familienalbum.

Die neuen Pop-Queens: Girl-Power aus Korea. Mit: 4Minute, Orange Caramel, Miss A, Kara.

Star File: Georgina

Tolle Poster: Austin Mahone, Erwin aus DSDS, One Direction, Talina Domeyer aus DSDS , Luca Hänni, Bill Kaulitz, Joey Heindle, Miley Cyrus, Daniele, Synk;yet, XL-Poster Spring Breakers, XL-Poster Selena Gomez, 2NE1, Lady Gaga, Rita Ora, Fairuz aus DSDS.

So krass twittern die Stars. Mit: Vanessa Hudgens, Rihanna, Justin Bieber, …

Und als cooles Extra gibt es 2 Earphone-Clips, die du an den Kabeln deines Kopfhörers befestigen kannst. Supersüß! Auf welche Story und welches Poster freust du dich am meisten?

Gepostet von Michael um 10:28 in Allgemein. | Kommentare geschlossen