Schafft’s Joe auch alleine?

Aug02

Top-News: Am 14.10. erscheint „Fast Life“, das erste Album von Joe Jonas! Viel mehr als der Sound seiner Solo-Songs interessiert uns die Frage: Wie gut ist ein Jonas-Brother plötzlich ohne die restlichen Brothers…

Get More: MTV Shows

 

Süßer, kleiner Disney-Boy war gestern, heute zeigt sich Joe Jonas als smarter Frauenschwarm, erwachsen mit Bart und gut trainierten Muckis. Mit neuem Styling und massentauglichen Electro-Tracks will der 21-Jährige nun als Einzelgänger die Charts aufmischen – vorbei die „rockigen“ Zeiten mit seinen Brüdern.

   

Schlechter Start! Seine erste Single „See No More“ lockte nur wenige Fans in die Plattenläden, Joe schaffte es gerade mal auf Platz 92 in den USA, in Deutschland verschwand er charttechnisch komplett in der Versenkung. Schade, denn wir finden den Song gar nicht soo schlecht! Hier, das Video zu „See No More“:

<

Was denkst du, wird Joes Album „Fast Life“ der nächste Flop oder packt er es alleine? Sind die Jonas Brothers nur erfolgreich, wenn sie gemeinsame Sachen machen? Schreib uns deine Meinung hier in den Kommentaren!

Gepostet von Michael um 10:09 in Allgemein.
Trackbacks und Kommentare sind nicht erlaubt.

2 Kommentare to “Schafft’s Joe auch alleine?”

  1. G.A.G.A.B.O.Y:

    Ich habe mir das Video zu See No More bei iTunes gekauft weil ich seine Stimme so klasse finde & so.

  2. Angelo:

    Lesenswerter Post! Ich werde da nochmal versuchen mehr zu erfahren!