Proben in Baku: Roman war dran

Mai19

Noch eine Woche bis zum Eurovision Song Contest in Baku! Die Spannung steigt. In der Halle wird schon seit Tagen für das große Event geprobt. Heute am Samstag war auch der deutsche Vertreter Roman Lob das erste Mal dran. Check hier den Clip zu seiner Probe zu „Standing Still“:

Morgen (Sonntag, 20.5.) gehts dann schon weiter. Um 14:50 Uhr deutscher Zeit hat Roman seine zweite Probe. Dann wird sicher noch einiges perfektioniert. Am kommenden Samstag wirds dann ernst: Roman tritt mit Startnummer 20 beim ESC an (Auftrittszeit: ca. 22:35 Uhr). Die ARD überträgt den ESC ab 21 Uhr live aus Baku! Schon mal Daumen drücken!

Was sagst du zu Romans erstem Auftritt auf der großen ESC-Bühne? Wird Roman nächsten Samstag gut abschneiden? Sag uns deine Meinung hier in den Kommis oder bei uns auf Facebook!

Mehr über Roman (Bio, Fotos, Facts) erfährst du auf starflash.de. und mehr über die Proben in Baku, Clips von Jedward und den österreichischen Trackshittaz, findest du hier!

Gepostet von Markus um 11:01 in Allgemein.
Trackbacks und Kommentare sind nicht erlaubt.

Ein Kommentar to “Proben in Baku: Roman war dran”

  1. ESC-Poolparty mit Jedward & Trackshittaz | POPCORN-Blog:

    […] über die erste Probe von Roman Lob in Baku erfährst du hier, Proben-Clips von Jedward und den  Trackshittaz, findest du hier! […]