Wer sitzt 2013 in der DSDS-Jury?

Sep06

Es ist wieder soweit: Gerade laufen schon die ersten Castings für DSDS 2013. Doch wer sitzt in der Jubiläumsstaffel (10 Jahre!) eigentlich in der Jury?

Im Januar soll DSDS wieder im TV starten, die ersten offenen Castings sowie Truck-Auditions laufen schon (alle Termine hier). RTL trifft bei diesen Terminen eine Vorauswahl und lädt die talentiertesten, interessantesten und schrägsten Kandidaten dann zu den Jury-Castings ein. Die finden Ende September/Anfang Oktober statt. Doch wer wird bei Deutschlands Castingshow Nummer 1 eigentlich 2013 in der Jury sitzen? Klar ist, dass Dieter Bohlen natürlich wieder dabei ist. Trotz vieler Kritik in den letzten Jahren ist Dieter für RTL unersetzlich. Er sitzt schließlich seit der ersten Staffel in der Jury, produzierte auch meistens den späteren Sieger. Und wer nimmt neben ihm Platz?

Vieles deutete in den letzten Tagen auf Bushido (32) hin. Der Rüpel-Rapper hatte ja schon mehrfach in Interviews angedeutet, dass er voll Bock auf den Jury-Job hätte. Wie POPCORN jetzt exklusiv erfuhr, scheint es tatsächlich Gespräche zwischen RTL und Bushido gegeben zu haben. Doch letztlich ist man sich wohl nicht einig geworden. Bushido ist raus, er wird NICHT DSDS-Juror, heißt es nun. Eigentlich schade, denn die Kombi Bohlen-Bushido hätte sicher ordentlich für Zündstoff und reichlich Schlagzeilen gesorgt!

Und nun? Es geistern viele weitere Namen in den Web-Foren rum. Viele Fans wünschen sich zum zehnjährigen Jubiläum der Castingshow einen ehemaligen DSDS-Sieger als Jurymitglied. Alexander Klaws (Staffel 1), Mark Medlock (Staffel 4) und Daniel Schuhmacher (Staffel 6) werden am häufigsten genannt. Wir nehmen aber an, dass es eher ein  gestandenerer Musiker oder Manager wird, jemand mit viel Erfahrung. Heißer POPCORN-Tipp: Kult-Rocker Peter Maffay.

Von der neuen Frau in der Jury wünschen sich die Fans mehr Sachverstand als in den letzten beiden Staffeln (Fernanda Brandao und Cascada). Wir hatten ja im letzten Jahr schon auf Maite Kelly gesetzt (siehe hier). Vielleicht kommt die ehemalige „Let’s Dance“-Siegerin ja 2013 zum Zuge. Viele Fans scheinen übrigens auf Nina Hagen zu tippen. Die schrille Nina könnte DSDS sicher ganz neu aufmischen.

Und dann gibts ja noch eine ungelöste Frage: Wer moderiert DSDS 2013 eigentlich? Marco Schreyl wurde von RTL gefeuert. Und Daniel Aßmann, der den gefloppten Ableger „DSDS-Kids“ moderierte, kam beim Publikum auch nicht so recht an. Kommt jetzt Daniel Hartwich (moderiert auch schon „Das Supertalent“) zum Zug oder kriegt Michelle Hunziker (moderierte die ersten zwei DSDS-Staffeln) eine zweite Chance?

Die nächsten Wochen wird die Gerüchteküche weiter brodeln. Am 24.9. will RTL angeblich endlich verraten, wer neben Dieter Bohlen in der Jury Platz nimmt und wer die neue DSDS-Staffel moderiert.  Solange müssen wir uns halt noch gedulden :(

Wen wünscht ihr euch in der Jury und wer soll moderieren?  Sagt uns eure Meinung in den Kommentaren oder bei uns auf Facebook (hier klicken)

Gepostet von Markus um 14:23 in Allgemein.
Trackbacks und Kommentare sind nicht erlaubt.

Ein Kommentar to “Wer sitzt 2013 in der DSDS-Jury?”

  1. Negromiie:

    Daniele Negroni *__*